Neuzugänge

Sehr verschmuste, verträgliche Katze sucht

Tierheim Kimba

Art der Organisation: 
Tierheim
Kimba
Adresse: 
Núcleo Zoológico Autonómico CA/242 Nacional 4129 Apartado de Correos 2768
Cadiz 11080
Spanien
Name des Hauptansprechpartners: 
Marlen Sachse
Telefon-Nr.: 
+34 956 44 52 57
E-Mail: 
ms_27@gmx.net

Über uns

Der Tierschutzverein Kimba wurde schon 1872 gegründet, damals befasste man sich allerdings erstmal nur mit dem Schutz der Pflanzen. Im Laufe vieler Jahre kümmerte man sich dann auch um die Rechte der Tiere.
9 Mitglieder des Vereins kauften ein Grundstück von ca. 5000 qm und nach und nach wurden Zwinger gebaut um die geretteten Tiere dort unterzubringen. So entstand das Tierheim.
 
Kimba wird in keinster Weise von der Stadt unterstützt, da man vermeiden möchte, daß die Stadt sich einmischt und evtl. Zwangstötungen bei Überschreitung der Aufnahmegrenze anordnet. Kimba finanziert sich allein durch Spenden. Leider sind aber in der Zeit der Krise und der hohen Arbeitslosigkeit jetzt auch viele Spender abgesprungen.

Wir beherbergen um die 150 Hunde und 20 Katzen, viele freiwillige Hefer, die meisten davon Spanier, kümmern sich rührend um die Tiere. Unsere Tiere sind alle altersgerecht kastriert, entwurmt, gechipt und geimpft. Bluttests auf die Mittelmeerkrankheiten werden 2 mal im Jahr gemacht.

Die Hunde können sich den halben Tag lang alle zusammen frei auf dem Gelände bewegen, nachts kommen sie in Gruppen in Zwinger. Dadurch haben die meisten von ihnen auch ein enorm gutes Sozialverhalten. Doch es gibt auch einige, die es schwer haben unter den vielen anderen, die sich nicht durchsetzen können und sich in ihren Zwinger zurückziehen.

Allesamt haben es verdient, ein neues, schönes Zuhause zu bekommen und wir hoffen, Sie helfen uns dabei !

 

 

 

.

Wir suchen durch diese Organisation ein liebevolles Zuhause:

.

Wir haben durch diese Organisation ein neues Zuhause gefunden :-):

.

.

Hier sind wir zu finden: